- Anzeige -
Start Sport & Bewegung Fitness Grundlagen

Fitness Grundlagen

Während meiner früheren Schulzeit war es ein großes Verlangen dem Kraftsport und der Fitness nachzueifern. Ich wollte kein 1,94m großer Lauch mehr sein und trainiert aussehen. So begannen mein Schulfreund und ich, in einem leerstehenden Raum, Liegestütze zu machen und Eisen zu pumpen. Ganz nach dem Motto: Keine Ahnung, keine Meinung, kein Konzept – Hauptsache schwer und falsch! Zu dem Zeitpunkt gab es auch noch keine großen Fitness-Youtuber oder greifbare Vorbilder, von welchen man hätte gut lernen können. Außerdem wussten wir zwei „jugendliche Halbstarke“ ja genau, wie Muskelaufbau funktioniert. Wir bereiteten uns die barbarischsten Protein-Mixturen zu, die man wahrscheinlich am Ende auf Grund der restlichen Ernährung, sich hätte auch sparen können. Dennoch gab es einige kleine Erfolge und im Jugendalter verzeiht der Körper so manche Unsinnigkeit und schlechte Ausführung. Da sich das Problem des unsauberen Trainings weiter fortführte, in den Fitnessstudios die ich besuchte, und ich mittlerweile wusste, wie man technisch sauber und effizienter trainierte, ist es mir ein wichtiges Anliegen, dich davor – nach Möglichkeit – zu bewahren. Auch, wenn man bei den Basics, wie Klimmzüge, Liegestütze und Kniebeugen eigentlich nicht so viel falsch machen kann, habe ich in meiner 15-jährigen Fitnesslaufzeit, doch schon die wildesten Ausführungen gesehen. In dieser Rubrik möchte ich die Grundlagen von Fitness vermitteln mit detaillierten Informationen zur korrekten Ausführung von Anfang an.

Keine Beiträge vorhanden